Stellenausschreibung

Mitarbeiter*in Infopunkt Demenz und Pflege (m/w/d)

 

Für die Verstärkung unseres Teams im Mehrgenerationenhaus suchen wir ab sofort eine*n

 

Mitarbeiter*in Infopunkt Demenz und Pflege (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30-40 Stunden.

 

Das Familienzentrum Radebeul ist eines von 550 Mehrgenerationenhäusern in Deutschland, welches sich als generationenübergreifenden Begegnungs- und Unterstützungsort im Sozialraum im Sinne eines Stadtteilhauses verstehen.

Für den Bereich Demenz und Pflege suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Koordinator*in für die neu aufzubauenden Bereiche

  • Kontaktstelle für Nachbarschaftshelfer*innen
  • Demenz-Netzwerk.

 

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

  • Beratung von pflegenden Angehörigen
  • Beratung von Interessent*innen der Nachbarschaftshilfe
  • Beratung und Vermittlung der Nachbarschaftshelfer*innen
  • Aufbau eines lokalen Netzwerkes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation von Arbeitstreffen und Veranstaltungen

 

Wir bieten:

  • einen herausragenden Arbeitsort mit einem kreativen Team,
  • Fortbildungen, Supervisionen und der Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung,
  • selbstbestimmtes Arbeiten, freie Zeiteinteilung und Home Office,
  • Jahresarbeitszeit und Familienfreundlichkeit,
  • ausreichend Sachmittel und Betriebsausstattung,
  • Unterstützung durch ein eingespieltes Verwaltungsteam.

 

Wir wünschen uns:

  • einen kreativen und schwungvollen Menschen, der Verantwortung für das Projekt übernimmt und uns unterstützt das Haus weiterzuentwickeln,
  • positive Grundhaltung und Wertschätzung gegenüber den Lebensleistungen anderer Menschen und grundsätzliche Akzeptanz persönlicher Lebensstile und Lebenswelten,
  • offene Grundhaltung und Wertschätzung gegenüber den bereits tätigen Ehrenamtlichen, Kursleiter*innen, Besucher*innen, Kommunen, Kooperationspartnern u. a.,
  • dialogische Offenheit, Ehrlichkeit, Reflexionsbereitschaft, Empathie,
  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem thematisch passendem Feld oder Abschluss in einem geisteswissenschaftlichen Studiengang sowie weiterführender zum Arbeitsfeld passender Qualifikationen in Beratung, Kommunikation, Organisation
  • zweijährige Praxiserfahrung in einem vergleichbaren Arbeitsfeld
  • sicherer Umgang mit Word, Excel und Outlook
  • eigenverantwortliche und effektive Organisation der Arbeitsaufgaben, Teamfähigkeit, Führungsgeschick, Zuverlässigkeit und betriebswirtschaftliches Denken

 

Die Stelle kann in Vollzeit oder Teilzeit angetreten werden.

Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 30.05.2023 ausschließlich per Email an:
dabeisein@familienzentrum-radebeul.de.

 

Radebeul, den 26.04.2023

Mathias Abraham
Geschäftsführer