Online-Schulung Grundwissen Demenz kompakt

24.01.23:
Das Wichtigste über Diagnose und Verlauf der Erkrankung.
Menschen mit Demenz haben Schwierigkeiten, sich zu erinnern, Wege zu finden und den Alltag zu organisieren. Ursache für eine Demenz sind verschiedene Erkrankungen des Gehirns. Wie eine Demenz verläuft, hängt von der jeweiligen Ursache ab und ist individuell sehr unterschiedlich. Die persönlichen Lebensumstände,
das familiäre und soziale Umfeld sowie die unmittelbare Umgebung können entscheidend dazu beitragen, dass eine Person auch mit Demenz weiterhin selbstbestimmt und sicher leben kann.

25.04.23: Umgang mit Menschen mit Demenz.
Um die Normalität und Kontinuität des Alltags von Menschen mit Demenz und deren begleitenden Angehörigen aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, die Bedürfnisse der Betroffenen sensibel wahrzunehmen und gut miteinander zu kommunizieren. Das ABC des Umgangs mit Menschen mit Demenz nach Jenny Powel gibt dafür eine gut umsetzbare Hilfestellung.


20.06.23: Unterstützung gut organisiert.
In diesem Modul erfahren Sie alles über die Beantragung eines Pflegegrades, die Leistungen der Pflegekassen und die Wahl der passenden Unterstützungsangebote,
die je nach Phase der Erkrankung und der familiären Situation im Verlauf der Pflege immer wieder angepasst werden müssen. Außerdem gibt es Hinweise auf Urlaubs- und Reha-Angebote für Betroffene und Pflegende.

Termin:

Ein Demenz-Partner-Projekt

Di., 24.01., 25.04., 20.06.23, 19.30-21 Uhr

Kosten:

Kostenfrei, wir freuen uns über Spenden.

Leitung:

Eva Helms

Anmeldung:

0351/ 83 973-80 oder demenz@familienzentrum-radebeul.de