„Kinder, Sonne, Mond und Sterne“ - Die Montessori-Pädagogik im Alltag der Kindertagespflege

Das Tagesseminar lädt alle interessierten Fachkräfte dazu ein, sich den Grundlagen der Montessori-Pädagogik und ihrer Anwendung im Kleinkindalter von ganz praktischer Seite anzunähern. Matthias Nutsch, Montessori-Pädagoge, staatl. anerkannter Erzieher und selbst Tagesvater, wird dafür einen Einblick in die Räumlichkeiten, den Alltag und die Besonderheiten seiner Montessori-Tagesgruppe für frühgeborene und andere Kinder ermöglichen. Neben theoretischem Input sowie in Kleingruppenarbeit gewinnen die Teilnehmenden einen intensiven Einblick in das bedeutende reformpädagogische Konzept und können sich anhand von Paxisbeispielen sowie über aktive Selbsterfahrung im Rollenspiel mit dem Grundverständnis und der eigenen pädagogischen Rolle in der Betreuung von Kindern im Entwicklungsalter von 1 bis 3 Jahren intensiv auseinandersetzen. Der Kurs richtet sich an Tagesmütter und –väter.

Veranstaltungsort: MonTaNu - Die Montessori-Tagesgruppe für Frühgeborene und andere Kinder, Tannenstr. 13, 01097 Dresden

 

Termine:

Sa., 05.06.21, 9.30-14.30 Uhr

Kosten:

30 €

Leitung:

Matthias Nutsch

Informationen und Anmeldung:

Beratungsstelle für Kindertagespflege, Tel. 0351/ 83 973-23, tagespflege@familienzentrum-radebeul.de