Informationsveranstaltung für Eltern zum Betreuungsangebot bei einer Tagesmutter/einem Tagesvater

Die Kindertagespflege in unserem Landkreis ist ein alternatives Betreuungsangebot für Kinder bis zum 3. Lebensjahr. Sie bietet Ihnen und Ihrer Familie eine gesetzlich anerkannte und gleichwertige Kindertagesbetreuungsform neben der Kinderkrippe und ermöglicht eine familiennahe, individuelle und bedürfnisorientierte Betreuung in kleinen Gruppen bis zu 5 Kindern.

Erfahren Sie als Eltern, was Sie von der Kindertagespflege erwarten dürfen, wie Kindertagespflegepersonen arbeiten, wo und wie Sie einen Betreuungsplatz für Ihr Kind bei einer Tagesmutter/einem Tagesvater finden können, wie eine Ersatzbetreuung funktioniert, welche Verpflegung Ihr Kind erhält und vieles mehr.

Die Mitarbeiterinnen der Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kindertagespflege informieren Sie gern und beantworten Ihre Fragen rund um diese Betreuungsform.

 

Termin:

Di, 21.09.21, 10-11.30 Uhr sowie Do., 25.11.21, 18-19.30 Uhr

Im Bedarfsfall finden diese Veranstaltungen im Online-Format statt.

 

Kosten:

2,50€

Leitung:

Sylvia de la Tejera, Britta Schöne

Informationen und Anmeldung:

Beratungsstelle für Kindertagespflege, 0351/ 83 973-23