Themenabend Patientenverfügung: Weitsicht im Ernstfall - Entlastung für die Familie

Ein Angebot des Gesundheitsamtes Meißen - Tumorberatung. Ein Informationsvortrag für Interessierte zu den Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung - wo liegen die Unterschiede und was sollte beim Verfassen beachtet werden? Frau Röbisch von der Tumorberatungsstelle Meißen und Frau Lehnert vom Hospiz Radebeul informieren dazu. Es besteht die Möglichkeit zur kostenfreien Mitnahme von Informationsmaterial inkl. Textbausteinen.

Termin:

Di., 12.10.21, 17:30 Uhr

Kosten:

Wir freuen uns über eine Spende für das Familienzentrum.

Leitung:

Karoline Röbisch, Dipl.-Psych.  

Informationen und Anmeldung:

mbh@familienzentrum-radebeul.de
0351/ 83 973-0